4. Inklusiver Sportabzeichentag in Bersenbrück

21.06.2019

Das Sportabzeichen

Die Klassen 4 kamen mit Rucksäcken zur Schule. Um 8:15 Uhr stiegen alle in den Bus ein und fuhren nach Bersenbrück. Im Bus haben die Schüler der Klasse 4a eine Nummer von Frau Lorenz bekommen. Als sie aus dem Bus ausgestiegen sind, haben die Klassen sich ein schönes Plätzchen gesucht. Nun ging es los. Die zwei Klassen rannten zum Weitsprung. Die ersten zwei Teilnehmer waren Milena und Mina. Schlussendlich haben alle ein kleines Päuslein gemacht. Mit voller Motivation ging es zum Sprinten. Endlich gab es eine lange Pause. Die Klassen wurden in Gruppen aufgeteilt und gingen zu verschiedenen Stationen. Bald darauf sind die 4a und die 4b zum 800-Meter-Lauf gegangen. Sie mussten ungefähr 15 Minuten warten, bis sie drangekommen sind. Alle waren danach sehr aus der Puste. Nur noch zum Weitwurf, dann haben sie es geschafft. Mit letzter Kraft machten die 4. Klassen die zwei Durchgänge beim Weitwurf. Anschließend setzten die Kinder sich in den Bus. Sie fuhren zur Schule zurück. Es war ein schöner Tag für die Kinder.

 

 

Geschrieben von Milena & Line aus der Klasse 4a

 
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

04.07.2019 bis 14.08.2019
 
22.08.2019 - 19:30 Uhr
 
02.09.2019 - 19:30 Uhr