Dorfentwicklung und Schulcampus Merzen - Was 2020 in der Samtgemeinde Neuenkirchen wichtig wird

14. 01. 2020

Neuenkirchen. Das Jahr 2020 steht in der Samtgemeinde Neuenkirchen ganz im Zeichen der sozialen Dorfentwicklung in Merzen und Neuenkirchen. Außerdem wird es richtungsweisende Entscheidungen für die Grundschule in Merzen geben. Samtgemeindebürgermeisterin Hildegard Schwertmann-Nicolay blickt im Gespräch mit uns auf die kommenden Monate voraus.

 

...

Schule in Merzen: In diesem Jahr steht die Entscheidung an, wie es mit den Schulkomplex in Merzen weitergeht. Diskutiert werden eine Sanierung, ein Teilabriss oder ein Neubau. Ein Gutachten soll die verschiedenen Möglichkeiten prüfen. In einer der nächsten Sitzungen des Samtgemeinderates wird dieses Thema, dass Schwermann-Nicolay als wichtigstes des Jahres nennt, diskutiert. "Das ist ein Riesenprojekt." Weil auch viele Vereine in der alten Orientierungsstufe ihre Heimat haben, sind nicht nur die Schule, sondern auch die Jugend und eben die Vereine an dem Projekt beteiligt. Es sei eine tolle Zusammenarbeit, findet Schwertmann-Nicolay. Ebenfalls eine Rolle wird das pädagogische Konzept der Schule spielen, dass derzeit entwickelt wird. Denn danach müsse unter anderem der Raumbedarf geplant werden. (Weiterlesen: Was es mit der Idee vom "Merzener Dorfcampus" auf sich hat)

 

Weiter auf NOZ ...

https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/1975583/was-2020-in-der-samtgemeinde-neuenkirchen-wichtig-wird

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Dorfentwicklung und Schulcampus Merzen - Was 2020 in der Samtgemeinde Neuenkirchen wichtig wird

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

30. 03. 2020 bis 14. 04. 2020
 
30. 03. 2020 bis 03. 04. 2020
 
06. 05. 2020 bis 08. 05. 2020