Schulprofil

Unsere Grundschule ist aus der Grund- und Hauptschule Merzen hervorgegangen und ist seit 1975 eine selbstständige Schule. Der damalige Neubau wurde 1995/96 komplett aufgestockt. Derzeit verfügen wir über zwei Sporthallen, Kunst- und Werkräume, eine Bücherei, eine Schulküche und einen Musikraum. Für die ganztägige Betreuung stehen uns zwei neugestaltete Betreuungsräume und ein weitläufiges Außengelände zur Verfügung. 

 

Zurzeit besuchen ca. 169 Kinder in 9 Klassen unsere Grundschule.

 

Die Grundschule hat als Lernort die Grundlagen des Lesens, Schreibens und Rechnens zu legen. Wir legen aber besonderen Wert darauf, dass Schule auch immer Lebens- und Erfahrungsraum ist. Ein abwechslungsreiches Schulleben bietet weitere Möglichkeiten des Lernens. Wir wollen durch Spielfeste, Sportfeste, ökumenische Gottesdienste, Gestaltung der Adventszeit, Projekttage und Vielem mehr Erfahrungsräume öffnen, die das kognitive Lernen mit praktischen, musischen, sportlichen und sozialen Tätigkeiten verbinden. Außerdem wird der Unterricht durch das Aufsuchen außerschulischer Lernorte wie z.B. Feuerwehr, Bauernhof, Museen, Bücherei, Waldlehrpfad bereichert. 

 

 

 

Leitbild_GS-Merzen

 

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

04.07.2019 bis 14.08.2019
 
22.08.2019 - 19:30 Uhr
 
02.09.2019 - 19:30 Uhr